Allgemeines,  Rezepte

Milchmädchen Kuchen

Heute gibt es ein leckeres Rezept für eine ganz einfach Kuchen ohne Backen.
Ein leckeren Milchmädchen Kuchen

Dafür braucht ihr:

600ml Schlagsahne

300g Frischkäse

250g Milchmädchen  (gezuckerte Kondensmilch)

4Pck Sahnefest

2 -3 Pck. Butterkekse

Zubereitung

Die Schlagsahne mit  2Pck. Sahnefest aufschlagen

In einer anderen Schüssel den Frischkäse und die Milchmädchen mir dem restlichen Sahnefest zu einer glatten Masse verrühren.

Danach die Frischkäsemasse unter die Sahne heben.

Wenn ihr das habt dann müsst Ihr noch ein paar Butterkekse zerkrümmeln ca. 10 Stück. Das kommt so ein bisschen auf die Größe der Form an.

Dann sind die Vorbereitung auch schon fertig

Die Butterkekse in einer Auflaufform oder auf einer anderen Unterlage mit Backrahmen legen

Dann werden einfach nur die Kekse und die Frischkäsemassen abwechselnd in der Form gestapelt.

So drei bis vier Lagen sollte man schon bekommen.

Die letzte Lage sollte dann die Frischkäsemasse sein.

Auf diese werden dann noch die zerstoßenen Keks Krümmel gestreut…..und schon ist er fertig.

Am besten schmeckt er , wenn man ihn eine Tag vorher zubereitet.

Guten Appetit

 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner