Gestern in meinem Beitrag von dem kleinen Notizbuch habe ich Euch ja schon von meinem tollen Papierschneider vorgeschwärmt. Ich kann Euch sagen,der ist soooo toll.

Ich hatte mich schon länger mit dem Thema Papierschneider auseinander gesetzt, aber nie so das richtige gefunden.

Ich hab zwar den normalen Schneider von Stampin up, aber der nützt mir nicht um mehrere Papiere zu schneiden.

Also hab ich mich hingesetzt und angefangen zu suchen…..

Amazon ,Ebay, verschiedene Schreibwarenhändler u.s.w

Durch Zufall bin ich in unserem Wochenblättchen auf einen Schneider aufmerksam geworden.

Gleich am nächsten Tag bin ich zu dem Geschäft gefahren.Der Schneider sollte 19 Euro kosten.

Als ich an der Kasse stand fiel meinem Mann plötzlich auf das dieser Schneider auch nur 5 Blatt auf einmal schneidet….. nee das wollte ich dann ja nicht. Also hab ich den Papierschneider im Laden gelassen und hab mich wieder dem Internet zugewandt.

Ich hatte mir als Preislimit so 30 Euro gesetzt.

Aber für diesen Preis fand ich nichts was mich überzeugte.

eigentlich wollte ich dann schon aufgeben, als mir eine Werbeanzeige ins Auge gesprungen ist.

AMAZON….

Dort gab es einen Händler der hatte einen Papierschneider für 400 Blatt im Angebot ….

und das zu einem Preis von nur 99,95 Euro

Und da musste ich dann aber zuschlagen.

Zwei Tage später war er da….

8f5250fc-524e-4676-bfd9-654fa4e8425b

18 Kilo schwer :-O

 Ein Stabiler Stapelschneider aus Ganz-Metall für die professionelle Papierbearbeitung. Schneidet in einem Arbeitsgang bis zu max. 400 Blatt 80gr-Papier. Ideal auch für Pappe, Kartons oder ähnliche Materialien.
Mit robuster Einspannvorrichtung /Papieranpressung über Spindelrad für festen rutschfreien Sitz der zu schneidenden Materialien.
Feststellbarer Rückanschlag mit Maßskala in cm und inch. Großer Schneidhebel mit zusätzlicher Sicherung gegen ungewolltes Betätigen. Robuste und rutschfeste Gummifüße für stabilen Stand.

Ich kann euch sagen…..ich geb den nie wieder her 🙂

Liebe Grüße Bia

%d Bloggern gefällt das: